Ostseebad Binz

Rügens Schönheiten, Naturparadies Hiddensee und Stralsund

19.04. - 24.04.2021

ab 675,- €

Die Ostsee hat viele Gesichter, scheinbar endloserstreckende Sandstrände, verträumte schilfbewachsene Bodenlandschaften, mondäne Seebäder und steil aufsteigenden Klippen aus Fels und Kreide. All dies finden Sie hier auf Rügen, der größten deutschen Insel. Zudem wohnen Sie in einem der schönsten Orte der Insel, in einem Hotel direkt an der Seepromenade mit zahlreichen Annehmlichkeiten.

Montag, 19. April: Anreise nach Binz auf Rügen
Abfahrt ca. 8:30 Uhr ab Freital
Anreise auf die Insel Rügen und Zimmereinteilung im IFA Rügen Hotel & Ferienpark in Binz, im wohl bekanntesten Ostseebad der Insel mit seinem traumhaften, weißen Sandstrand und den imposanten Bauten im Stil der Bäderarchitektur.
Dienstag, 20. April: Rügens Südosten
Steile Küstenlandschaften, feine Sandstrände und wunderschöne Ostseebäder - Rügen ist voller Schönheit und versprüht zu jeder Jahreszeit einen besonderen Charme. Ihr erstes Ziel des heutigen Tages ist Sellin mit seiner typischen Bäderarchitektur, den schönen Villen und der imposanten Seebrücke. Wo die berühmte Wilhelmsstraße endet, beginnt der breite Hauptstrand von Sellin mit der Himmelsleiter, die direkt zur 394 m langen Seebrücke führt. Bald erreichen Sie das Ostseebad Baabe mit der Baaber Heide an der Küste und den Salzwiesen im Binnenland. Hier beginnt die Halbinsel Mönchgut mit seiner malerischen Landschaft, sanften Hügeln und saftigen Wiesen. Im ehemaligen kleine Fischerdorf Göhren findet man neben modernen Bauten auch noch historische Gebäude im verspielten Bäderstil. Von hier können Sie mit der Schmalspurbahn „Rasender Roland“ zurück nach Binz fahren (Aufpreis).
Mittwoch, 21. April: Rügens Norden
Neben der Hafenstadt Sassnitz entdecken Sie den landschaftlich markantesten Teil der Insel, den Nationalpark Jasmund. Im ausgedehnten Buchenwald, gleich neben dem Wahrzeichen Rügens, dem bekannten Königsstuhl, finden Sie ein interessantes Naturpark-Zentrum. Erleben Sie eine spannende und lehrreiche Zeitreise durch die verschiedenen Ausstellungsbereiche, wie beispielsweise das Kreidemeer, das Verständnis von Raum und Zeit oder der Lebenszyklus. Nach einer kurzweiligen Fahrt mit der Arkona-Bahn besuchen Sie das Kap Arkona, mit seinen verschiedenen Türmen und dem Fischerdörfchen Vitt. Wer den Aufstieg auf den Leuchtturm nicht scheut, wird mit einem grandiosen Blick über die Insel und das Meer belohnt (Aufpreis).
Donnerstag, 22. April: Stralsund mit Ozeaneum
Freuen Sie sich auf einen Ausflug nach Stralsund. Schon von Weitem sieht man die markanten Backsteinkirchen in den Ostseehimmel ragen. In der Altstadt verlaufen Straßen und Gassen noch immer wie einst im Mittelalter angelegt. Farbenfreudige Bürgerhäuser prägen noch heute das Stadtbild und waren der Stolz mächtiger Kaufleute. Das alte Rathaus mit seiner besonderen Fassade ist das Wahrzeichen der Stadt. Nach einer informativen Stadtrundfahrt können Sie im Ozeaneum in die Unterwasserwelt abtauchen und verschiedene Aquarien mit unterschiedlichen Lebensräumen bewundern.
Freitag, 23. April: Hiddensee
Die Insel Hiddensee oder auch liebevoll „Dat söte Länneken“ genannt, begeistert seit mehr als 100 Jahren Naturliebhaber und Künstler. Von Binz aus fahren Sie nach Schaprode und setzen mit einer Personenfähre nach Vitte über. Sie besichtigen den Hafen sowie den Ort Vitte und machen schließlich eine Kutschfahrt nach Kloster. Eine Ortsführung durch das eher verträumte Örtchen bringt Ihnen den wohl kulturell bedeutendsten Ort auf Hiddensee etwas näher. Nach der Besichtigung der Inselkirche bietet sich ein kurzer Spaziergang zum Aussichtspunkt „Inselblick“ an. Am Nachmittag setzen Sie mit der Fähre nach Schaprode über und machen sich auf den Rückweg zum Hotel.
Samstag, 24. April: Heimreise
Nach dem Frühstück treten Sie die Rückreise in die Heimat an (Abfahrt ca. 9:00 Uhr, geplante Rückankunft ca. 16:00 Uhr).

Die Anlage des 3***superior IFA Rügen Hotel & Ferienpark liegt direkt an der Strandpromenade des Ostseebades Binz auf Rügen. Hier erwarten Sie neben modernen Hotelzimmern und großzügigen Appartements auch komfortable Suiten auf einer sieben Hektar großen Parkanlage in den Häusern "Ostseeblick", "Ostseeperle" und "Strandidyll". Die Häuser verfügen über einen Lift und die Unterkünfte sind mit Dusche, WC, Föhn, SAT-TV, Telefon, WLAN und Balkon ausgestattet. Darüber hinaus verfügen die Appartements über eine Küchenzeile. In der Anlage gibt es verschiedene Restaurants, Bars, ein 1.500 m² großes Erlebnisbad, eine Saunalandschaft, Fahrrad- und Strandkorbverleih, Minigolf und IFArelax mit Massagen, Bäder und Fango (teils gegen Gebühr).

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 5 Übernachtungen im 3***superior IFA Rügen Hotel & Ferienpark
  • Zimmer zur Landseite mit Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Föhn und Balkon
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x warm/kaltes Abendbuffet
  • jeweils ein Tischgetränk zum Abendessen (Bier, Wein, alkoholfrei)
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • halbtägiger Ausflug Rügens Südosten mit örtlicher Reiseleitung
  • Ausflug Rügen Nord inkl. Reiseleitung, Eintritt Nationalpark-Besucherzentrum Königstuhl, Arkonabahn
  • Stadtrundfahrt Stralsund (ca. 50 min mit Bummelbahn)
  • Eintritt Ozeaneum Stralsund
  • Ausflug Hiddensee, Fährüberfahrt, Kurtaxe und Kutschfahrt
  • freie Nutzung des Erlebnisbades und Saunalandschaft
  • 1 x Unterhaltungsabend mit Musik
  • Kurtaxe
  • Haustür-Transfer
Hinweise
Wir empfehlen Ihnen für die Ausflüge festes Schuhwerk und Wetterbekleidung.
Wichtige Reiseinformation
Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis bzw. ein gültiger Reisepass erforderlich.
Es gelten die zum Reisezeitpunkt aktuellen Corona-Bestimmungen und Hygienemaßnahmen. Dadurch kann es zu Einschränkungen bzw. kurzfristigen Änderungen im Reiseablauf bzw. einzelner Leistungen kommen.
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Die aufgeführten Besichtigungen und Führungen finden größtenteils zu Fuß statt. Um alle Ausflüge und Angebote dieser Reise in vollen Zügen genießen zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter im Reisebüro.
nicht eingeschlossene Leistungen
sonstige Eintritte
Fahrt „Rasender Roland“ von Göhren nach Binz
19.04. - 24.04.2021 (6 Tage)
 
Preis pro Person
675,00 €
Wunschleistungen:
 
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
84,00 €
Mindestteilnehmerzahl: 25 (Diese muss bis zum 18.03.2021 erreicht sein)
Bonuspunkte: 7

Unsere Empfehlungen