Die slowenische Terme Zrece

Weinkultur, Erlebnis & Wellness

06.06. - 13.06.2021

ab 749,- €

Am Rande der Alpen liegt das slowenische Örtchen Zrece, der ideale Platz für eine Erholung in ruhiger Umgebung mit einem modern eingerichteten Wellnessbereich, Innen- und Außenpools sowie einem Saunadorf. Zudem erwartet Sie u. a. die Stadt Maribor, die Weinhänge an der Straße von Jeruzalem und das strahlende Grün der slowenischen Alpentäler mit ihren berauschenden Wasserfällen und der frischen Alpenluft.

Sonntag, 06. Juni: Anreise
Abfahrt ca. 6:00 Uhr ab Freital
Über Passau und Graz reisen Sie nach Slowenien in die Terme Zree. Im 4**** Hotel Vital werden Sie mit einem erfrischenden Willkommensgetränk begrüßt und beziehen anschließend Ihre Zimmer.
Montag, 07. Juni: Maribor und Sektkellerei in Gornja Radgona
Genießen Sie die schöne Panoramafahrt nach Maribor und lernen Sie heute Vormittag im Rahmen einer Führung die zweitgrößte Stadt Sloweniens und Kulturhauptstadt 2012 näher kennen. Diese lebhafte Stadt mit ihrem alten Zentrum birgt eine bunte Mischung aus Geschichte und Kultur, umgeben von zahlreichen Geschäften und Cafés. Hier findet man u. a. die Basilika, das jüdische Viertel und das „Haus der Alten Rebe“, an dessen Fassade die mit 450 Jahren älteste Rebe der Welt wächst.
Unweit der österreichischen Grenze befindet sich in idyllischer Lage das Haus der Schaumweine, der Sektkeller Frangež, mit 160-jähriger Tradition. Hier werden Sie edle Sekte probieren können und Familie Frangež stellt Ihnen die Geschichte und verschiedene Besonderheiten der Sektherstellung vor.
Dienstag, 08. Juni: Arboretum Volji potok und Hauptstadt Ljubljana
Gleich nach dem reichhaltigen Frühstück machen Sie sich auf den Weg in den schönsten Blumengarten Sloweniens - Arboretum Volji potok. Besonders im Frühling beeindruckt der Park durch seine Blumenvielfalt. Das malerische und lebhafte Ljubljana ist Ihr nächstes Ziel. Die Stadt hat alles, was moderne Hauptstädte vermögen, ohne die freundliche und entspannte Atmosphäre eines kleineren Ortes zu verlieren. Auf dieser Stadtführung erleben Sie die Spuren, die die einstige römische Stadt Emona im heutigen Ljubljana hinterlassen hat. Sie begeben sich in die Zeit vor 2.000 Jahren zurück und lernen das Leben und die Bräuche der Stadtbewohner von Emona kennen. Die Altstadt, in der die meisten Gebäude im Barockstil erbaut sind, liegt zwischen dem Burghügel und dem Fluss Ljubljanica.
Mittwoch, 09. Juni: Freier Tag
Der Tag steht Ihnen zur freien Vergnügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Bummel durch die kleine Stadt Zree oder lassen Sie sich im Wellnessbereich bei einer wohltuenden Anwendung verwöhnen (Terminabsprache erforderlich).
Donnerstag, 10. Juni: Logarska Tal
Das Logarska Tal im Herzen der Kamniško-Savinjske Alpen ist das schönste slowenische Alpental und eines der eindrucksvollsten in Europa. Zwischen den über 2.000 m hohen Gipfeln verstecken sich Wiesen und Weiden, die Savinja-Quelle und der beeindruckende Rinka-Wasserfall. Nach einem kleinen Spaziergang bei frischer Alpenluft und strahlendem Grün schmeckt das anschließende Mittagessen umso besser. Am späten Nachmittag kehren Sie zurück ins Hotel.
Freitag, 11. Juni: Ptuj und die bekannte Weinstraße von Jeruzalem
Ihr Ausflug führt Sie in die über 2.000 Jahre alte Römerstadt Ptuj, die älteste Stadt Sloweniens. Vom prächtigen Schloss hoch über der Drau genießt man den besten Ausblick auf die roten Dächer der Stadt. Danach erwartet man Sie in der Kürbiskernölmühle Središe ob Dravi zu einer kleinen Verkostung. Bereits mehrere hundert Jahre wird hier Öl gepresst und die Rezepte mit ihren Geheimnissen von Generation zu Generation weitergegeben. Am Nachmittag geht es über die bekannte Weinstraße nach Jeruzalem. Man sagt: „Hier befinden sich die schönsten Weinberge der Welt!“ Jeruzalem ist bekannt für seinen heiligen Namen, energetische Kräfte, wunderschöne Panoramen und die Wallfahrtskirche. Römer, Kreuzritter und Pilger haben hier ihre Spuren hinterlassen. Auf einem Weingut erwartet Sie eine kleine Weinverkostung. Anschließend geht es zurück ins Hotel.
Samstag, 12. Juni: Rogla und die Schönheiten unberührter Natur
Rogla ist eine der höchsten Erhebungen des Pohorje-Gebirges und liegt inmitten einer abwechslungsreichen und atemberaubenden Naturlandschaft. Sie verbringen den Vormittag auf der Hochebene und unternehmen eine kurze Wanderung (30 min.) zum Aussichtsturm mit einem wunderschönen Ausblick auf die Berge. In der Bergkirche können Sie die drei Glocken bewundern, welche symbolisch für Handwerk, Landwirtschaft und Industrie stehen. Anschließend verweilen Sie bei dem geschmackvollen kulinarischen Angebot in einer der Berghütten und genießen eine typische Pohorje Jause. Für Körper und Geist können Sie dann am Nachmittag im wohltuenden Thermalwasser oder bei einer Wellnessanwendung sorgen.
Sonntag, 13. Juni: Abschied vom Thermenland
Beeindruckt von der slowenischen Thermenlandschaft treten Sie gut erholt die Heimreise an (Abfahrt ca. 8:30 Uhr, geplante Rückankunft ca. 18:30 Uhr).

In der ruhigen Umgebung von Zrece, am Fuße des grünen Pohorje-Gebirges liegt der ideale Platz für die perfekte Erholung. Ihr 4**** Hotel Vital verfügt über ein großes Restaurant mit Buffet und einem reichhaltigen Angebot an köstlichen à la carte Gerichten, gepaart mit ausgesuchten Weinen. Im modern eingerichteten Wellness Zentrum und Saunadorf können Sie sich verwöhnen lassen oder die Zeit in Innen- und Außenpools genießen. Die 60 klimatisierten Zimmer sind mit TV, Telefon, Safe, einer Minibar, Klimaanlage, einem Bad (WC, Dusche/Badewanne) sowie WLAN ausgestattet und verfügen außerdem über einen Balkon. Sie sind mit einem Fahrstuhl zu erreichen.

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 7 Übernachtungen im 4**** Hotel Vital
  • Zimmer mit Bad/WC, Telefon, SAT-TV, Safe, Minibar, Haartrockner, Balkon
  • Willkommensgetränk
  • 7 x Frühstücksbuffet mit regionalen Speisen „Roglas Geschmäcke“
  • 7 x Feinschmecker Abendessen im Hotelrestaurant in Buffetform
  • Unbegrenzte Tageseintritte in die Therme
  • Fun-Aerobic im Schwimmbad
  • 3 x Eintritt ins Saunadorf
  • kuscheliger Bademantel und Wellness-Tasche für die Zeit des Aufenthaltes
  • 1 Wellness Gutschein im Wert 15,- € zum Einlösen für einige Leistungen im Wellness Zentrum (nach Verfügbarkeit)
  • Hotel Animation
  • Abendliche Musikunterhaltung (Dienstag, Freitag, Samstag)
  • 5 x örtliche Reiseleitung
  • 1 x Sektprobe 3 Sorten und Jause in Gornja Radgona
  • Eintritt und Führung Arboretum Volcji potok
  • 1 x Mittagessen im Logarska Tal
  • 1 x Besichtigung einer Ölmühle mit Kostprobe
  • 1 x Weinverkostung mit Brot und Käse
  • 1 x Jause beim Ausflug Rogla
  • Kurtaxe
  • Haustür-Transfer
Hinweise
Wir empfehlen Ihnen für die Ausflüge festes Schuhwerk und Wetterbekleidung.
Wichtige Reiseinformation
Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis bzw. ein gültiger Reisepass erforderlich.
Es gelten die zum Reisezeitpunkt aktuellen Corona-Bestimmungen und Hygienemaßnahmen. Dadurch kann es zu Einschränkungen bzw. kurzfristigen Änderungen im Reiseablauf bzw. einzelner Leistungen kommen.
Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Die aufgeführten Besichtigungen und Führungen finden größtenteils zu Fuß statt. Um alle Ausflüge und Angebote dieser Reise in vollen Zügen genießen zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter im Reisebüro.
nicht eingeschlossene Leistungen
sonstige Eintritte
06.06. - 13.06.2021 (8 Tage)
 
Preis pro Person
749,00 €
Wunschleistungen:
 
Zusatz
98,00 €
 
Doppelzimmer zur Alleinnutzung
126,00 €
Mindestteilnehmerzahl: 25 (Diese muss bis zum 07.04.2021 erreicht sein)
Bonuspunkte: 7

Unsere Empfehlungen