Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Liebe Reisegäste,

verbunden mit der aktuellen Berichterstattung zahlreicher Medien zur Ausbreitung des Coronavirus erreichen uns derzeit sehr viele Anfragen zur Durchführbarkeit der bevorstehenden Reisen.

Seien Sie versichert, dass wir Ihre Sorgen zu Sicherheit und Gesundheit sehr ernst nehmen.

Wir verfolgen die Entwicklung tagesaktuell und arbeiten sehr eng mit unseren Partnern in den verschiedenen Zielgebieten zusammen.

Sollte es aufgrund behördlicher Warnungen zu Einschränkungen bei Reisen, oder zwingend zur Reiseabsage kommen, werden alle betroffenen Gäste umgehend von uns informiert. Dies kann auch kurzfristig erfolgen.

Zudem können Sie sich auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes, des Robert-Koch-Institutes oder des Bundesgesundheitsministeriums über die aktuelle Lage und die empfohlenen Sicherheits-Maßnahmen informieren:

  • Auswärtiges Amt - aktuelle Reisewarnungen (www.auswaertiges-amt.de)
  • Robert-Koch-Institut – Allgemeine Informationen zum Corona Virus (www.rki.de)
  • Bundesministerium für Gesundheit –Informationen zum Coronavirus

Wir geben zu bedenken, dass es keinen 100 % Schutz geben wird. Die Ansteckungsgefahr besteht nicht nur bei Reisen, sondern auch am Wohnort und im engeren Umfeld, beispielsweise beim Einkaufen, Arztbesuch, Bummel in der Fußgängerzone, Besuch von kulturellen Veranstaltungen o.ä.

Bitte treffen Sie keine vorschnelle Entscheidung zu einem Reiserücktritt. Sprechen im Zweifelsfall vertrauensvoll mit Ihrem Arzt, Apotheker oder unserem Reisebüro-Team. Die weitere Entwicklung im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus ist schwer zu beurteilen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass jeder Reiserücktritt auch eine wirtschaftliche Belastung für alle beteiligten Leistungsträger darstellt, deren Ausmaß noch nicht verlässlich abschätzbar ist.

Sollten Sie dennoch einen Rücktritt (ohne jegliche Reisewarnung in Ihrem entsprechenden Urlaubsgebiet) erwägen, fallen Stornokosten laut unseren Allgemeinen Reisebedingungen an.

Sollte ein Reiseantritt aus behördlicher Sicht nicht möglich sein und wir gezwungen sind Ihre Reise zu stornieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer kostenlosen Umbuchung innerhalb unseres Reiseprogrammes bzw. die umgehende Rückerstattung schon bezahlter Leistungen.

Ihre Familie Hammer
und das Team vom SACHSEN-EXPRESS

Adventszeit im Kleinwalsertal

Alpine Gipfelkulissen und Allgäuer Weihnachtsmärkte

02.12. - 06.12.2020

ab 460,- €

Mittwoch, 02. Dezember: Anreise ins Kleinwalsertal
Abfahrt ca. 7:00 Uhr ab Freital
Anreise ins Kleinwalsertal und Zimmereinteilung in Ihrem komfortablen IFA Alpenrose Hotel in Mittelberg.
Donnerstag, 03. Dezember: Oberstdorf und Skiflugschanze
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Oberstdorf. Sie haben genügend Zeit für einen Bummel durch die autofreie Innenstadt, bevor Sie die Heini-Klopfer-Skiflugschanze besichtigen, ein absolutes „Muss“. Der „Schiefe Turm“, wie die Schanze im Volksmund heißt, wird auch Ihnen Respekt einflößen. Mit einer Doppelsesselbahn können Sie bis zum Schanzentisch fahren und dann weiter im Anlaufturm mit dem Schrägaufzug zur Plattform des Turmes (Aufpreis). Bevor Sie ins Hotel zurückkehren, unternehmen Sie noch eine Panoramafahrt durch das Kleinwalsertal bis nach Baad zum Talende. Im Hotel erwartet Sie ein Adventnachmittag bei Kaffee und Stollen.
Freitag, 04. Dezember: Vier-Pässe-Fahrt (witterungsbedingt)
Die heutige Rundreise bietet Ihnen ein Bergpanorama von über 300 Alpengipfeln: Über den höchsten deutschen Alpenpass, den Riedbergpass (1.420 m), fahren Sie in den schönen Bregenzer Wald und weiter über den öster­reichischen Hochtannbergpass (1.676 m). Bei einer Mittags­pause wird Kraft getankt für die Weiterfahrt durch das wildromantische Tiroler Lechtal zum Gaichtpass (1.093 m). Die geschichtsträchtige Passstraße führt Sie schließlich durch das liebliche Tannheimertal zum Jochpass (1.100 m).
Samstag, 05. Dezember: Neuschwanstein und Allgäuer Weihnachtsmärkte
Der heutige Ausflug führt Sie vorbei an Kempten nach Schwangau. Hier thront das weltberühmte Schloss Neuschwanstein inmitten einer winterlichen Berglandschaft, ein Anblick wie aus dem Bilderbuch. Nach einem Fotostopp fahren Sie in das benachbarte Füssen. Die romantischen Gassen der Altstadt strahlen mit ihrer Weihnachtsbeleuchtung und Restaurants, Cafés und Geschäfte laden zum Verweilen ein. Im Gegensatz zur Einkaufshektik in den großen Städten feiert man hier die Vorweihnachtszeit mit einem kleinen Weihnachtsmarkt vor historischer Kulisse im Innenhof des Klosters St. Mang. Stöbern Sie ganz in Ruhe nach Weihnachtsschmuck, Holzschnitzereien, Türkränzen, Gestecken, handgemachten Seifen und vielen weiteren Geschenkideen. Am Nachmittag fahren Sie nach Bad Hindelang zum Hindelanger Weihnachtsmarkt. Mit seinen liebevollen Dekorationen und der traumhaften alpenländischen Kulisse ist er einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte in Bayern. Entdecken Sie das Erlebnis-Weihnachtsdorf unter anderem mit hochwertigem Kunsthandwerk und beeindruckender Krippenausstellung im Kurhaus, der Christbaumausstellung im Pfarrheim, musikalischen Aufführungen im Musikstadl und den Kinderweihnachtsmarkt im Schlosshofzentrum. Lassen Sie sich verzaubern und in die Erlebnis-Weihnachtswelt entführen.
Sonntag, 06. Dezember: Heimreise
Nach dem Frühstück geht es gestärkt, voller schöner Alpenerinnerungen und mit Weihnachtsvorfreude zurück in die Heimat
(Abfahrt ca. 9:00 Uhr, geplante Rückankunft ca. 18:00 Uhr).

Das komfortable und familienfreundliche 3***+ IFA Alpenrose Hotel Kleinwalsertal ist zentral am Ortseingang von Mittelberg gelegen. Zur Ausstattung des Hotels gehören u. a. Restaurant, Bar, Terrasse, Wellnessbereich, Schwimmbad, Fitnesscenter und ein Garten. Die Nutzung der Freizeit- & Wellnesseinrichtungen ist kostenfrei. Regelmäßig werden verschiedene Aktivitäten, wie Fitness- und Gymnastikprogramm, Nachtrodeln, Live-Musikabende, Bingo-Abende oder Gästeturniere angeboten. Alle Zimmer bieten einen wunderschönen Ausblick auf die kleinwalsertaler Bergkulisse und verfügen über eine komfortable Ausstattung mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, SAT-TV, Zimmersafe sowie Balkon oder Terrasse.

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 4 Übernachtungen im 3***+ IFA Alpenrose Hotel
  • Komfortzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 4 x Frühstücksbuffet mit Bioecke u. warmen Gerichten
  • 3 x Abendbuffet warm/kalt mit einem Tischgetränk (Bier, Wein, alkoholfrei)
  • 1 x Gala-Abendbuffet mit Allgäuer & öster­reichischen Spezialitäten
  • 1 x Adventsnachmittag im Hotel mit Kaffee und Stollen
  • 1 x örtliche Reiseleitung
  • 1 x Live-Musikabend mit Walser Volksmusikern im Hotel
  • Nutzung von Schwimmbad, Sauna, Fitness- und Tischtennisraum
  • Kurtaxe
  • Haustür-Transfer
02.12. - 06.12.2020 (5 Tage)
 
pro Person
460,00 €
Wunschleistungen:
 
Sesselbahn und Fahrstuhl Heini-Klopfer-Skiflugschanze p. P. ca.
10,00 €
 
Einzelzimmer
54,00 €
Mindesteilnehmerzahl: 25
Bonuspunkte: 5

Unsere Empfehlungen