Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)

Liebe Reisegäste,

verbunden mit der aktuellen Berichterstattung zahlreicher Medien zur Ausbreitung des Coronavirus erreichen uns derzeit sehr viele Anfragen zur Durchführbarkeit der bevorstehenden Reisen.

Seien Sie versichert, dass wir Ihre Sorgen zu Sicherheit und Gesundheit sehr ernst nehmen.

Wir verfolgen die Entwicklung tagesaktuell und arbeiten sehr eng mit unseren Partnern in den verschiedenen Zielgebieten zusammen.

Sollte es aufgrund behördlicher Warnungen zu Einschränkungen bei Reisen, oder zwingend zur Reiseabsage kommen, werden alle betroffenen Gäste umgehend von uns informiert. Dies kann auch kurzfristig erfolgen.

Zudem können Sie sich auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes, des Robert-Koch-Institutes oder des Bundesgesundheitsministeriums über die aktuelle Lage und die empfohlenen Sicherheits-Maßnahmen informieren:

  • Auswärtiges Amt - aktuelle Reisewarnungen (www.auswaertiges-amt.de)
  • Robert-Koch-Institut – Allgemeine Informationen zum Corona Virus (www.rki.de)
  • Bundesministerium für Gesundheit –Informationen zum Coronavirus

Wir geben zu bedenken, dass es keinen 100 % Schutz geben wird. Die Ansteckungsgefahr besteht nicht nur bei Reisen, sondern auch am Wohnort und im engeren Umfeld, beispielsweise beim Einkaufen, Arztbesuch, Bummel in der Fußgängerzone, Besuch von kulturellen Veranstaltungen o.ä.

Bitte treffen Sie keine vorschnelle Entscheidung zu einem Reiserücktritt. Sprechen im Zweifelsfall vertrauensvoll mit Ihrem Arzt, Apotheker oder unserem Reisebüro-Team. Die weitere Entwicklung im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus ist schwer zu beurteilen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass jeder Reiserücktritt auch eine wirtschaftliche Belastung für alle beteiligten Leistungsträger darstellt, deren Ausmaß noch nicht verlässlich abschätzbar ist.

Sollten Sie dennoch einen Rücktritt (ohne jegliche Reisewarnung in Ihrem entsprechenden Urlaubsgebiet) erwägen, fallen Stornokosten laut unseren Allgemeinen Reisebedingungen an.

Sollte ein Reiseantritt aus behördlicher Sicht nicht möglich sein und wir gezwungen sind Ihre Reise zu stornieren, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer kostenlosen Umbuchung innerhalb unseres Reiseprogrammes bzw. die umgehende Rückerstattung schon bezahlter Leistungen.

Ihre Familie Hammer
und das Team vom SACHSEN-EXPRESS

Lermoos

Erlebnisse in der Tiroler Zugspitzregion

12.07. - 19.07.2020

ab 785,- €

Sonntag, 12. Juli: Anreise
Abfahrt ca. 8:00 Uhr ab Freital
Über Garmisch-Partenkirchen reisen Sie in Ihren Ferienort Lermoos inmitten des Tiroler Zugspitzgebietes. Zimmerbezug und Begrüßungssekt am Abend.
Montag, 13. Juli: Ortsbesichtigung – Ausflug zur Grubigalm
Im Laufe des Vormittags unternehmen Sie mit dem örtlichen Gästeführer einen gemeinsamen Spaziergang durch Ihren Urlaubsort. Danach besteht die Möglichkeit mit der Grubigstein-Bergbahn zur Grubigalm zu fahren (Aufpreis).
Dienstag, 14. Juli: Rundfahrt Wettersteingebirge
Eine herrliche Panoramafahrt rund um das Wetterstein­gebirge wird Sie heute begeistern. Über den Fernpass geht es nach Nassereith und dann zum sonnigen Mieminger Plateau. Anschließend weiter nach Seefeld und Mittenwald mit Aufenthalt. Bummeln Sie durch die Stadt, mit ihren durch Malerei verzierten Häusern oder besuchen Sie die nahegelegene Leutaschklamm. Über Garmisch-Partenkirchen und Ehrwald erreichen Sie schließlich wieder Lermoos.
Mittwoch, 15. Juli: Ausflug ins Ötztal
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug in das Ötztal. Bei einer Panoramafahrt bis nach Sölden sehen Sie z. B. den Ferienort Umhausen. Hier befinden sich das Ötzimuseum sowie der Stuibenfall, der schönste und größte Wasserfall Tirols. Ein kurzer Abstecher zum Anfang des Pitztales führt Sie noch zur Benni Raich Brücke. Die höchste Fußgängerbrücke Europas überspannt die Pitzenklamm über 138 m Länge und in 94 m Höhe. Von hier aus wagen viele Mutige einen Bungy Jump Sprung in die Tiefe.
Donnerstag, 16. Juli: Die königliche Schlösserwelt des Ludwig II.
Heute führt Sie ein Ganztagesausflug auf die Spuren des Märchenkönigs ins Graswangtal. Zunächst fahren Sie nach Ettal, wo Sie die Klosterkirche des Benediktinerklosters besuchen können. Weiterfahrt zum Schloss Linderhof, mit Möglichkeit zur Besichtigung (Aufpreis). Lassen Sie sich sowohl von den Räumlichkeiten als auch von dem Schlosspark in die Zeit des Märchenkönigs entführen. Anschließend geht es mit einer schönen Panoramafahrt weiter und Sie kommen unter anderem am Schloss Neuschwanstein und am Passionsspielort Oberammergau vorbei.
Freitag, 17. Juli: Ausflug zur Zugspitze
Was wäre ein Aufenthalt in der Region ohne Fahrt auf die Zugspitze Mit der erst 2017 eröffneten Luftseilbahn geht es von der Talstation am Eibsee hinauf zur Bergstation am Zugspitzgipfel. Es erwartet Sie eine weitläufige Aussichtsterrasse mit atemberaubendem Fernblick auf der „obersten Etage Deutschlands“. Im Gipfelmuseum können Sie sich ausführlich über die Entstehung der Bahnen informieren. Nach einem panoramareichen Aufenthalt fahren Sie weiter mit der 1.000 m langen Gletscherbahn auf das Zugspitzplatt und von dort per Zahnradbahn zurück zum Eibsee, der mit seinem grün schimmernden, kristallklaren Wasser und dem mächtigen Zugspitzmassiv im Hintergrund zu einem Spaziergang einlädt.
Samstag, 18. Juli: Freier Tag
Genießen Sie einen freien Tag in Lermoos und nutzen Sie die Einrichtungen des Hotels, wie das Hallenbad mit 340 m² Wasserfläche, das Saunaparadies oder die Minigolfanlage. Bei schönem Wetter empfiehlt sich ein Besuch im Panoramafreibad Lermoos.
Sonntag, 19. Juli: Heimreise
Leider ist Ihr Urlaub schon zu Ende und nach dem Frühstück geht’s zurück in die Heimat (Abfahrt ca. 9:00 Uhr, geplante Rückankunft ca. 17:30 Uhr).

Umrahmt von den Bergen der Tiroler Zugspitzarena und inmitten einer wunderschönen Naturlandschaft finden Sie das Edelweiss - „die schönste Blume der Alpen“. Das familiengeführte Haus verfügt über einen Aufenthaltsraum und ein beheiztes Freibad. Im Außenbereich erholen Sie sich im Garten auf der Liegewiese. Für eine entspannte Atmosphäre sorgen das große Hallenbad mit Wildbach, Wasserfall und Whirlpool sowie das Saunaparadies mit Dampfgrotte, Infrarotkabine, Biosauna und finnischer Blockhaussauna. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Telefon, Radio und Safe.

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet, 4-Gang Abendessen mit Menüwahl) im 4**** Hotel Edelweiss
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Radio, SAT-TV, Telefon und Föhn
  • Begrüßungssekt
  • geführte Ortswanderung
  • Fahrt zur Zugspitze mit der Seilbahn, Zahnradbahn und Gletscherbahn
  • 1 x Tanzabend mit Alleinunterhalter in der Hotelbar
  • freie Benutzung von Hallenbad, Sauna, Außenpool und Fitnessraum
  • Leihbademantel und Badetücher für die Dauer des Aufenthalts
  • Kurtaxe
  • Haustür-Transfer
12.07. - 19.07.2020 (8 Tage)
 
pro Person
785,00 €
Wunschleistungen:
 
weitere Bergbahnen
 
Eintritt Schloss Linderhof und Parkbauten ca.
8,00 €
 
Einzelzimmer
80,00 €
Mindesteilnehmerzahl: 25
Bonuspunkte: 8

Unsere Empfehlungen