Zittauer Gebirge - Eisenbahnromantik und Umgebindehäuser

pro Person ,- €

Zittau - das Tor zum kleinsten Mittelgebirge Europas ist heute Ihr erstes Ziel. Bei einer Stadtrundfahrt erfahren Sie mehr über die Barockstadt mit ihrem einzigartigen sakralen Kunstwerk, dem Zittauer Fastentuch. Nach dem Mittagessen erleben Sie Eisenbahnromantik pur. Die Bimmelbahn schnauft mit Ihnen bis nach Oybin und Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen, was es mit den beeindruckenden Umgebindehäusern auf sich hat die das Landschaftsbild der Oberlausitz prägen. Nach dem Kaffeetrinken lassen Sie das Zittauer Gebirge hinter sich und treten die Heimreise an.

  • ganztägige Gästeführung mit Stadtrundfahrt Zittau und Ortsführung Oybin
  • Mittagessen
  • Fahrt mit der Schmalspurbahn
  • Kaffeetrinken
Mindesteilnehmerzahl: 25
Bonuspunkte: 1

Unsere Empfehlungen