Genussreise ins Herz der Normandie

mit Besuch der mitreißenden Kaltblutpferdeshow

08.09. - 14.09.2019

ab 830,- €

Sonntag, 08. September: Anreise in den Raum Rouen
Abfahrt ca. 4:00 Uhr ab Freital
Durch unser Nachbarland Belgien reisen Sie nach Frankreich und übernachten vor den Toren der Stadt Rouen im 4**** Hotel Mercure Rouen Val-de-Reuil.
Montag, 09. September: Von Rouen über Honfleur ins Herz der Normandie
Rouen, die „Stadt der 100 Kirchtürme“, beeindruckt vor allem mit ihrer gotischen Kathedrale Notre Dame, den mittelalterlichen Gassen und den dicht an dicht gedrängten Fachwerkhäusern im historischen Zentrum. Auf Ihrer Stadtrundführung begegnet Ihnen die Geschichte in jedem Winkel, am Altmarkt wurde die französische Nationalheldin Johanna von Orléans im Jahr 1431 verbrannt. Ein Stein erinnert heute an ihr Schicksal. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter in das idyllische Fischerstädtchen Honfleur. Im malerischen Hafen des Ortes, der damals wie heute viele Künstler anzog, haben Sie Zeit zum Bummeln. Sie erleben eine Calvadosprobe im Auge-Tal und erreichen am Abend Ihr 4**** Hotel b’o Resort in Bagnoles.
Dienstag, 10. September: Bagnoles und Gestüt de la Michaudière
Entdecken Sie bei einem individuellen Spaziergang den Ort Bagnoles de l‘Orne, dessen Heilquellen ihn zum bedeutendsten Kurort der Normandie gemacht haben. Bagnoles liegt an einem See, der sich unweit des Hotels befindet. Das historische Stadtbild ist noch erhalten und lädt zu gemütlichen Spaziergängen ein. Zum Mittagessen sind Sie auf dem Kaltblutgestüt Haras de la Michaudière eingeladen und erleben anschließend eine atemberaubende Vorführung von mächtigen Kaltblutpferden, die mit donnernden Hufen Unglaubliches zu leisten vermögen. Am Abend Rückkehr nach Bagnoles und Abendessen.
Mittwoch, 11. September: Die Landungsstrände der Alliierten
Mit Ihrer ortskundigen Reiseleitung erkunden Sie das Herz der Normandie. Nach einer Fahrt durch den Naturpark der Normandie erreichen Sie Caen. Die im Zweiten Weltkrieg heftig umkämpfte Stadt war früher Sitz der Herzöge der Normandie, die hier zwei prächtige Abteien errichten ließen. In einer Crêperie genießen Sie einen herzhaften Crêpe mit Salat. Anschließend geht es weiter nach Arromanches zu den Landungsbrücken der Alliierten im Zweiten Weltkrieg. Noch heute sind viele Elemente des künstlichen Hafens zu sehen, der innerhalb weniger Tage gebaut wurde. Ganz in der Nähe liegt Bayeux mit seiner herrlichen Kathedrale und dem faszinierenden Wandteppich aus dem 11. Jahrhundert, der die Eroberung Englands durch Wilhelm den Eroberer erzählt. Dieses faszinierende Dokument der Zeitgeschichte und gleichzeitig Weltkulturerbe der UNESCO besichtigen Sie, bevor Sie nach Bagnoles zurückkehren.
Donnerstag, 12. September: Granville und Mont-Saint-Michel
Dieser außergewöhnliche Ausflug ist der Bucht des Mont-Saint-Michel gewidmet. Zunächst unternehmen Sie einen Abstecher nach Granville, das wegen seiner Lage auf einem langgestreckten Felsen auch das Monaco des Nordens genannt wird. Hier wurde der berühmte Modeschöpfer Christian Dior geboren. Am Nachmittag besuchen Sie den Mont-Saint-Michel. Die Ursprünge der Benediktinerabtei auf dem Felsen im Meer liegen im 8. Jahrhundert. Das große Renaturierungsprojekt der Bucht wurde abgeschlossen und Sie erleben den faszinierenden Anblick des Klosterberges wieder im ursprünglichen Zustand, einer der Höhepunkte dieser Normandie-Reise. Anschließend besuchen Sie eine Biskuiterie, in der die berühmten Butterkekse der Region hergestellt werden. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.
Freitag, 13. September: Dörfchen Camembert und Fahrt zur Zwischenübernachtung
Auf Ihrer Fahrt zum Etappenziel Metz machen Sie einen Halt im Dörfchen Camembert. Das normannische Dorf ist bekannt für den gleichnamigen Weichkäse Camembert, der 1791 von der Bäuerin Marie Harel erfunden wurde. Vorbei an Paris, der „Île de France“, führt Ihre Fahrt in den Raum Metz.
Samstag, 14. September: Heimreise
Eine spannende Reise mit „köstlichen“ Erinnerungen geht zu Ende und Sie treten die Heimreise an (Abfahrt 8:00 Uhr, geplante Rückankunft ca. 22:00 Uhr).

Das 2013 neu gebaute b'o-Resort Hotel verfügt über 154 geräumige Zimmer, die teilweise als Appartment-Suiten eingerichtet sind und dann über einen getrennten Wohn- und Schlafraum verfügen. Sie wohnen entweder in 2-Zimmer-Suiten oder in geräumigen 1-Raum-Appartements mit Doppel-Divan-Bett. Der Wellnessbereich mit Pool, türkischem Bad, Fitnessraum sowie Außenterrasse mit Liegebereich kann kostenlos benutzt werden. Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche andere Wellnessangebote gegen Gebühr: Kabinen zur Hydro-Therapie, Massage-und Erholungskabinen, Vaporarium, Sauna, Thermalwasserbecken, Hydrojet und Gymnastiksaal. Auch gibt es ein renommiertes Spielkasino mit Restaurants, Cabaret und Bar. Von Bagnoles aus erreichen Sie die schönsten Punkte der Normandie im Rahmen von interessanten Tagesausflügen.

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 1 Übernachtung mit Halbpension im Raum Rouen
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension im 4**** Hotel b’o Resort Bagnoles de l’Orne
  • 1 Übernachtung mit Halbpension im Raum Metz
  • Zugang zum Wellnessbereich und Pool im b’o Resort
  • Stadtführung in Rouen
  • Calvadosprobe
  • Mittagessen mit Getränken und Pferdevorführung La Michaudière
  • Mittagspause mit Crêpes und Salat
  • Besuch einer Biskuiterie und Verkostung
  • Besuch einer Camembert-Käserei
  • 2 x örtlicher Reiseleiter
  • Haustür-Transfer
Hinweise

 

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Die aufgeführten Besichtigungen und Stadtführungen finden größtenteils zu Fuß statt. Dabei sind auch einige Stufen zu überwinden. Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter im Reisebüro. Wichtige Reiseinformation Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis bzw. ein gültiger Reisepass erforderlich. Hinweis Wir empfehlen Ihnen für die Ausflüge festes Schuhwerk und Wetterbekleidung.
08.09. - 14.09.2019 (7 Tage)
 
Preis pro Person
830,00 €
Wunschleistungen:
 
Einzelzimmer
174,00 €
Mindesteilnehmerzahl: 25
Bonuspunkte: 8

Unsere Empfehlungen