Naturparadies Hohe Tatra

zu Besuch im „kleinsten Hochgebirge der Welt“

14.07. - 19.07.2019

ab 595,- €

Sonntag, 14. Juli: Anreise
Abfahrt ca. 7:00 Uhr ab Freital
Anreise in die Slowakei nach Strbske Pleso (Tschirmersee), dem höchstgelegenen Ort der Slowakei am gleichnamigen See. Zimmerbezug und Abendessen im 4**** Hotel Patria.
Montag, 15. Juli: Panorama-Rundfahrt Hohe Tatra
Staunen Sie über die atemberaubende Naturlandschaft und eines der letzten Paradiese Europas. Hier finden Sie sich in einer Welt der Ruhe und Erholung wieder. Bei der Panorama-Rundfahrt durch den Tatra-Nationalpark kommen Sie nach Stary Smokovec (Altschmecks) und mit der Kabinenbahn geht es hinauf zur Bergstation Hrebienok. Von hier bietet sich ein Panorama über die Hohe Tatra. Genießen Sie die Aussicht von der Sonnenterrasse des Berghotels aus oder nutzen Sie die Gelegenheit für eine kleine Wanderung zu den Wasserfällen im Studena Tal.
Dienstag, 16. Juli: Zipser Land
Nach dem Frühstück beginnt Ihr Ausflug heute mit der Fahrt in das Zipser Land, einem alten deutschen Siedlungsgebiet aus dem 14. Jahrhundert. Hier besuchen Sie unter anderem die Zipser Burg, die heute nach über 800-jährigem Bestehen ein nationales Kulturdenkmal ist. Anschließend führt Sie Ihr Ausflug nach Levo?a (Leutschau), ein reizvoller Ort mit mittelalterlichem Zentrum. Hier können Sie die St. Jacobkirche mit dem weltgrößten gotischen Hochaltar besichtigen. Zum krönenden Abschluss des Tages statten Sie der historischen Handwerkerstadt Kezmarok, am Fuße der Hohen Tatra, einen Besuch ab.
Mittwoch, 17. Juli: Pieniny-Nationalpark
Im Mittelpunkt des heutigen Tages steht der Pieniny-Nationalpark. Hier besichtigen Sie das Rote Klosters, bevor eine besondere Attraktion wartet: die gemütliche und unterhaltsame Floßfahrt auf dem Grenzfluss Dunajec. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit im Goralenhof Haligovce Mittag zu essen (Aufpreis). Gegen Nachmittag machen Sie sich auf zum Goralendorf Zdiar mit seiner typischen Holzarchitektur und Sie besuchen das Dorfmuseum. Den Abend lassen Sie in einer typischen Koliba-Gastwirtschaft mit einem Glas Wein und Musik ausklingen.
Donnerstag, 18. Juli: Poprad
Der heutige Ausflug führt Sie in die Tatrametropole Poprad. Hier besichtigen Sie den mittelalterlichen Stadtteil Slisska Sobota, der historisch bedeutendste Teil der Stadt. Kern dieser einzigartigen Stadt ist der markante, dreieckige Marktplatz, welcher von Bürgerhäusern gesäumt ist. Ebenfalls besonders sehenswert ist die St. Georgenkirche (Aufpreis). Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.
Freitag, 19. Juli: Heimreise
Nach dem Frühstück im Hotel ist es leider an der Zeit, die Heimreise anzutreten (Abfahrt ca. 8:30 Uhr, geplante Rückankunft ca. 19:00 Uhr).

  • Fahrt im modernen Reisebus mit Bordservice
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im 4**** Hotel Patria in Strbske Pleso
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, SAT-TV, Radio, Minibar, Föhn
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Koliba-Abendessen mit 1 Glas Wein und Musik
  • Panorama-Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • Kabinenbahnfahrt auf den Hrebienok
  • Ausflug Zipser Land mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Zipser Burgruine und St. Jacobskirche
  • Besichtigung Handwerkerstadt Kezmarok
  • Ausflug Pieniny-Nationalpark mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritt und Führung Rotes Kloster
  • Floßfahrt auf dem Dunajec
  • Besuch des Dorfmuseums in Zdiar
  • Stadtbesichtigung in Poprad
  • Haustür-Transfer
Hinweise

 

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität bedingt geeignet. Die aufgeführten Besichtigungen und Führungen finden größtenteils zu Fuß statt. Um alle Ausflüge und Angebote dieser Reise in vollen Zügen genießen zu können, sollten Sie „gut zu Fuß“ sein. Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an unsere Mitarbeiter im Reisebüro. Wichtige Reiseinformation Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis bzw. ein gültiger Reisepass erforderlich. Hinweis Wir empfehlen Ihnen für die Ausflüge festes Schuhwerk und Wetterbekleidung.
14.07. - 19.07.2019 (6 Tage)
 
Preis pro Person
595,00 €
Wunschleistungen:
 
Eintritt St. Georgenkirche ca.
4,00 €
 
Einzelzimmer
150,00 €
Mindesteilnehmerzahl: 25
Bonuspunkte: 6

Unsere Empfehlungen