Hinweis zum Coronavirus
(bitte hier klicken!)
Liebe Reisegäste!

auf Grund der aktuellen Situation erreichen uns zahlreiche Anfragen. Daher möchten wir auf die meistgestellten Fragen kurz eingehen.

Kann meine Reise stattfinden?
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegen uns noch keine verlässlichen Informationen vor, wann und in welcher Form touristische Busreisen wiederaufgenommen werden können. Auch wir warten auf das ersehnte „Licht am Ende des Tunnels“.
Grundsätzlich findet Ihre gebuchte Reise statt. Ist eine Durchführung auf Grund einer Reisewarnung oder anderer Umstände bzw. Vorschriften nicht möglich, sagen wir Ihre Reise selbstverständlich ab. Das vergangene Jahr hat gezeigt, dass, bedingt durch die dynamische Situation, eine solche Absage auch kurzfristig erfolgen kann. Wie bereits in den letzten Monaten werden wir nur Reisen durchführen, deren Ablauf und Qualität einen erholsamen und vor allem sicheren Urlaub garantieren.

Ich habe eine Reise für 2021 reserviert. Wie wird mit meiner Buchung verfahren? Wann muss ich anzahlen?
Da die Wiederaufnahme des touristischen Busverkehrs zeitlich noch nicht genau einzugrenzen ist, haben wir die Mehrzahl der Verträge für Tages- und Mehrtagesfahrten noch nicht ausgehändigt. Sobald der Startschuss ertönt und die Durchführung Ihrer Reise gewährleistet ist, senden wir Ihre Unterlagen per Post zu. Wie gewohnt haben Sie ab Erhalt Ihrer Unterlagen zwei Wochen Zeit um Ihre Anzahlung zu leisten. Ihre Restzahlung leisten Sie bitte bis vier Wochen vor Reiseantritt.

Kann ich meine Buchung wieder stornieren?
Unverbindliche Reservierungen können kostenfrei storniert bzw. nach Verfügbarkeit umgebucht werden. Sollten Sie bereits die Gewissheit haben eine gebuchte/reservierte Reise nicht anzutreten, bitten wir zur besseren Vorausplanung (für uns und unsere Leistungsträger vor Ort) höflich um eine zeitnahe Mitteilung. Bitte warten Sie mit einer irreversiblen Reiseabsage nicht bis zum Erhalt Ihrer Unterlagen!
Für die Stornierung von Fahrten mit bereits abgeschlossenem Vertrag und ohne Reisewarnung oder behördliche Anordnung gelten unsere Allgemeinen Reisebedingungen.

Welches Hygienekonzept ist bei Busreisen zu beachten? Unter welchen Voraussetzungen darf ich verreisen?
Ihre Gesundheit ist das A&O! Neben der Einhaltung geltender Hygienemaßnahmen und Vorschriften zum Schutz Ihrer Gesundheit ist es uns vor allem wichtig, dass Sie einen erholsamen und sorgenfreien Urlaub genießen. Auch unsere Leistungsträger vor Ort setzen akribisch alle Hygienemaßnahmen der jeweiligen Gesundheitsbehörden um, um Ihren Urlaub zu ermöglichen.
Gegenwärtig liegen uns noch keine verlässlichen Informationen vor, an welche Hygieneauflagen die Durchführung von Busreisen geknüpft ist.
Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie auch das Hygienekonzept für Ihre Fahrt. Wir können Ihnen versichern, dass evtl. leicht geänderte Abläufe im Programm oder in Ihrem Urlaubshotel kaum spürbar sind und Sie einen schönen und sicheren Urlaub erleben können.

Wie erreiche ich aktuell den Reisedienst Hammer?
Auf Grund der aktuellen Situation bleibt unsere Geschäftsstelle in Freital auf der Schachtstr. 23g bis auf Weiteres für Gäste und Besucher geschlossen. Sie erreichen uns aktuell wie folgt:

Dienstag und Donnerstag:   9:00 bis 18:00 Uhr

telefonisch unter der bekannten Rufnummer: 0351 / 649 34 00
oder per E-Mail: info@sachsen-express.de
Wir danken für Ihr Verständnis!

 
Ihre Familie Hammer
und das Team vom SACHSEN-EXPRESS
 

Haustür-Transfer bei Mehrtagesfahrten

 

Bei allen Mehrtagesfahrten ist Ihre Abholung von zu Hause bereits organisiert und Sie werden zusammen mit anderen Fahrgästen zu einem zentralen Zustieg gebracht. Die Rückfahrt wird ebenfalls automatisch von uns bestellt. Dieser Service ist bereits im Reisepreis für folgende Postleitzahlengebiete enthalten:

01705 Freital

01728 Bannewitz

01744 Dippoldiswalde

01738 Dorfhain

01774 Klingenberg

01731 Kreischa

01734 Rabenau

01445 Radebeul

01737 Tharandt

01723 Wilsdruff

Dresden (alle außer 01099 nördlicher Teil, 01108, 01109, 01259, 01324, 01326, 01328, 01465)

Alle anderen PLZ-Gebiete gern auf Anfrage!

Noch ein Tipp für Sparer!

Wenn Sie den Haustürservice nicht in Anspruch nehmen wollen, geben Sie uns bei der Buchung Bescheid. Wir werden Ihnen 10,- EUR pro Person auf die gebuchte Reise gutschreiben.

Des Weiteren können Sie Ihr Gepäck zu den Öffnungszeiten bei uns abgeben. Unterstellmöglichkeiten für Ihren PKW bieten wir nur in Absprache an. Es besteht kein Versicherungsschutz für abgestellte PKWs.

Abfahrtsorte und Zustiegsmöglichkeiten bei Tagesfahrten

Bei allen Tagesfahrten gelten zentrale Abfahrtspunkte im Stadtgebiet Freital. Bitte informieren Sie sich in unserem Büro über den für Sie günstigsten Zustieg.

 

Unsere Empfehlungen